Rezept: Ziegenkäsetarte

Ich bin nicht der große Blätterteigfan .... aber ich hatte noch einen im Kühlschrank liegen und habe damit eine Ziegenkäsetarte gemacht und ich muss sagen... kann man wieder machen. Das ist ein schnelles Gericht, welches mit wenigen Zutaten auskommt und immer gut zu einem Glas Wein harmoniert und es sieht auch noch schön aus!
Mehr erfahren

Rezept: Blumenkohl nach Eyal Shani

Wer hätte gedacht, dass so ein schnöder Blumenkohl für solche Aufregung sorgt ..... er sieht aus wie ein Blumenkohl, er schmeckt wie ein Blumenkohl ... was ist der Hype! Tja, dass er im Ganzen serviert, auf dem Backpapier auf den Tisch kommt und gemeinsam verspeist wird - social eating vegetarisch.
Mehr erfahren

Rezept: Linsensalat mit Radicchio

In Italien isst man an Silvester und Neujahr Linsen! Das soll viel Geld bringen, also haben wir uns ein schönes Rezept ausgesucht, dass das Geldverdienen auch so richtig gut schmeckt - ein Linsensalat mit Radicchio und Walnüssen von unserem Lieblingskoch Yotam Ottolenghi.
Mehr erfahren
Rezept vom foodblog Dinner um Acht

Das Bunte Finale – ein Herbstrezept

Sonntags gönne ich mir eine Pause – zum Surfen und Tauchen in den Wellen des Internets. Foodblogs haben es mir dabei besonders angetan. Kleine virtuelle Kunstwerke, mit Liebe und Leidenschaft gestaltet. Voller Kreativität und Inspiration, und sowohl optisch als auch kulinarisch oft hochprofessionell.
Mehr erfahren

Rezept: Rote-Bete-Focaccia

Focaccia kennt jeder - aber Focaccia mit roter Bete? Und dann noch Brombeeren, Mozzarella und Zwiebelchen drauf - ein neue Interpretation! Sehr gelungen, sieht top aus, durch den Rote Bete Saft im Teig, schmeckt fruchtig, säuerlich, salzig - sehr lecker!
Mehr erfahren

Rezept: Thunfisch-Tataki

Tataki ist eine japanische Zubereitungsform von Fisch und Fleisch. Dafür wird beispielsweise das Thunfischfilet sehr kurz und sehr heiß von allen Seiten angebraten, das Ergebnis ist eine krosse Kruste und und ein rohes Innenleben.
Mehr erfahren
  • 1
  • 2