Ein kleiner Amarone - MariaBella Valpolicella Ripasso

Vom Weingut Massimago aus dem Veneto

Amarone gehört zu den bekanntesten Rotweinen Italiens, er kommt aus dem Valpolicellagebiet des Veneto. Er ist mächtig, kräftig, fruchtbetont - und was ist nun ein Ripasso?

Er gehört auch in die Amarone Kategorie wird allerdings anders produziert. Beim Ripasso wird der Wein noch ein weiteres Mal auf dem Trester (Kelterrückstand) des Amarone vergoren. Durch den im Trester verbliebenen Restzucker wird eine zweite Gärung veranlasst. Der Ripasso ist bei weitem nicht so kräftig wie ein Amarone, er ist trocken und nicht so immens fruchtbetont. Uns gefällt er sehr gut, wir lieben seine Eleganz und seinen dezenten Körper, der aber lange am Gaumen bleibt.

Das Weingut Massimago haben wir 2018 kennengelernt, wir haben einige Weine von ihnen bei uns im Weinlager und im Shop. Die Qualitäten sind durchgehend TOP (also unser Geschmack!) und was uns auch ganz besonders gefällt ist das outfit, die Etiketten sind einfach wunderschön und fröhlich.

Zum Shop gehts hier:
www.cityandmore.de