Haselnüsse Tonda Gentile

18,00  inkl. MwSt.

Enthält 7% Mehrwertsteuer
(36,00  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Für uns ist sie die beste Haselnuss der Welt – die Tonda Gentile aus dem Piemont. In Lequio Berria, einem kleinen Dorf des Alta Langa Gebietes (700m üdM ), befindet sich unser landwirtschaftlicher Betrieb von Papa dei Boschi. Dort herrschen die besten Bedingungen für den Anbau der piemontesischen Haselnusssorte “Tonda Gentile delle Langhe”, denn das Klima und die morphologischen Eigenschaften des Bodens sind optimal. In dieser einzigartigen Gegend, ist der Betrieb “Papa dei Boschi” und die Familie Noè beheimatet. Seit 3 Generationen wird die Haselnusssorte “Tonda Gentile” auf einer Fläche von über 40 Hektar angebaut. Für den Anbau der Haselnüsse werden ausschließlich sanfte Techniken benutzt, ohne Pestizide und mit biologischer Düngung gearbeitet.

Die Ernte erfolgt meist Ende August, sobald die Haselnüsse reif sind und von selbst zu Boden fallen. Das unmittelbare Ernten der Nüsse verhindert, dass diese die Feuchtigkeit des Bodens aufnehmen. Abschließend werden die Nüsse traditionell auf dem Hof von der Sonne getrocknet. Nur so ist beste Qualität garantiert.

Die piemontesische Haselnuss, mit der Bezeichnung IGP (geschützte geographische Identifizierung), ist weltweit als die Beste bekannt. Nicht nur ihr einzigartiger Geschmack und ihr Aroma, sondern auch die lange Haltbarkeit nach dem Rösten zeichnen sie besonders aus.

Die kleine Spezialität kann vielseitig eingesetzt werden: zum Verfeinern des Müslis, in Obstalaten, in Kombination mit Risotti, in Salaten, auf Gemüsen, aber natürlich auch solo, einfach so zum wegknabbern – soooooooooooooo lecker.

 

 


Vorrätig

Category:
Tag:

Zusätzliche Information

Produzent

Papa dei Boschi

Inhalt

500 g IGP ganze Haselnusskerne, geröstet, ungesalzen und vakuumverpackt

Infos

Einmalig knackig, wunderbar prall, hellbraun, leicht golden, in der Nase Aromen von Karamell und ein sensationeller Knack – das kann nur eine Nuss (sein). Die IGP Haselnuss (geschützte geographische Identifizierung) aus dem Piemont. Einmal probiert, bleibt das Bündnis für immer. Die IGP Haselnuss sorgt natürlich solo für Genuss, streut als Bruchstückchen auf Müsli, Obst und Gemüse, kriecht in den Salat und aromatisiert Gebäck.

Unser Tipp

Einfach so zum knabbern, perfekt auch zu einem Glas Wein, wunderbar auch in Speisen, wie z.B. über Salate, Gemüse, zu Geflügel oder zum Carne Cruda, dem piemonteser Tatar aus Kalbfleisch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.