Die Genussmesse „fine“ 2016 – seit zwölf Jahren dem Genuss auf der Spur

Bereits zum zwölften Mal präsentierte „City and more – das Netzwerk für Genießer“ die Genussmesse „fine“ im Kurhaus Baden-Baden. Mehr als 100 Aussteller aus den Bereichen Essen, Trinken und Lebensart verführten die zahlreichen Besucher mit ihrem selektierten Angebot an Delikatessen, Weinen und feinem Handwerk.
Feinschmecker, Genießer und Individualisten durften sich wieder auf handverlesene Aussteller freuen und konnten drei Tage lang schlemmen, genießen, Neues entdecken und nach Lust und Laune einkaufen. Das Restaurant auf der Empore, unterstützt von Baden-Badener Gastronomen unter Leitung des Medici Küchenchefs Farid Fazel, erfreute sich großer Beliebtheit. An drei Tagen wurden mehr als 600 Speisen zubereitet und alles für einen guten Zweck. Der Erlös, welcher von der Volksbank Baden-Baden/Rastatt mitfinanziert wird, geht an die Baden-Badener Bürgerstiftung.

Die „fine“ findet im nächsten Jahr vom 27.-29.10.2017 statt.