Übernachten und feiern bei Theresia

Außergewöhnlich, authentisch, herzlich und urig geht's bei Theresia Bacher in der Nähe von Zell am See zu. Vor vielen, vielen Jahren haben wir sie in ihrem Original Pinzgauer Bauernhaus von 1486 besucht und waren damals hin und weg. Das Schwaigerlehen befindet sich seit vier Generationen in Familienbesitz und wird als Gästehaus mit Frühstück (üppig, hausgemacht und oberköstlich) bewirtschaftet. Herzstück des Gebäudes ist die Rauchkuchl, in der Thresi abends (und meist nur auf Reservierung) am offenen Feuer kocht. Idealerweise bucht man mit Freunden das gesamte Haus und genießt dann gemeinsam mehrgängige Menüs oder regionale Spezialitäten - ganz nach Gästewunsch.

www.schwaigerlehen.at