Hoffest im Stiftsweingut Frank Meyer | 13.-15. Juli 2018

Einladung in die Winzergasse 4 

Freitag, 13. Juli, KLASSIK:
20.00 Uhr - Das Notos-Quintett spielt Werke von Danzi, Taffanel, Zemlinsky und Francaix

Samstag, 14. Juli, KULINARIK:
12.00 Uhr - Boris kocht. Unser Freund Boris Achenbach verwöhnt Sie mit feinen Speisen.
13.00 Uhr - Daièle nd Bénédict Bauer aus dem Elsaß - "Ferme Bauer" - bieten ihre Spezialitäten wie geräucherte Entenbrust, hausgebeizter Lachs und Gänseleber an.
14:30 Uhr - Weinbergswanderung und fachliche Erläuterung mit Frank Meyer (1,5-2 Std.) zu unsren Weinbergen in Gleiszellen auf dem Kalkfels - Muschelkalk.
19:00 Uhr - Pâtissier Daniel Rebert aus Wissembourg verwöhnt Sie mit Schokolade und Törtchen
20:00 Uhr - Chill und Loungemusik von DJ-Nico

Sonntag, 15. Juli, JAZZ:
11:30 Uhr - spielt zum Sonntagstrunk das "Frankfurter Jazztrio" mit Martin Sasse/Piano, Martin Gjakonovski/Bass, Thomas Cremer/Drums

An allen Tagen gibt es:
Im Weinkeller - Weinverkostungen aller Meyer-Weine, auch unsere gereiften Tropfen. Sie können alle probieren und wenn sie schmecken - natürlich auch kaufen. Speisen von Boris, Feines von "Ferme Bauer" und für alle Fußball-Fans, keine Sorge, es gibt Fußball-Übertragung.

Außerdem: Jutta Lutz mit ihren neuesten Skulpturen und der aktuellen Schmuckkollektion.

www.stiftsweingut-meyer.de