Hawaii - Reise ins Paradies

Bei Hawaii denken die meisten Menschen an Hula und Blumenketten, vielleicht noch an einen spritzigen Mai Tai, den Iron Man oder mittlerweile auch an Hochzeitsfeste am weißen Pazifikstrand. Als wir uns 1985 auf Hawaii das Jawort gaben, war dieses Tropenziel mitten im Pazifik vorwiegend bei vermählungswilligen Japanern beliebt. Europäer erkoren die doch sehr exotische Destination allerhöchstens für ihre Flitterwochen aus ... aber für eine Hochzeit, weit weg von der Heimat, eher nicht.

Nach mehr als drei Jahrzehnten sind wir mit Hawaii noch heute eng verbunden. Das liegt ganz sicher auch daran, dass unsere liebe Freundin und Trauzeugin Brigitte Baccus dort mit ihrem Mann David lebt – und mit der sehr individuellen Reiseagentur „Beback Hawaii“ jeden Inselbesucher zu einem Hawaii-Fan macht. Sie kennt die „secret places“ dieser Inseln: aufregende Appartements, romantische B&B’s, charmante Hotels abseits der Touristenpfade. Regelmäßig besucht sie „ihre“ Unterkünfte und prüft diese auf Herz & Service, die meisten Inhaber kennt sie sogar persönlich. Da Brigitte ebenfalls eine passionierte Köchin ist, weiß sie auch um die angesagtesten Restaurants Hawaiis, verrät, wo sich die besonders guten kleinen, exotischen Take Aways verstecken und es die besten Einkaufsmöglichkeiten gibt. Genau wie wir trinkt sie übrigens gerne Wein und versorgt Urlauber auch diesbezüglich mit einem passenden Tipp.

Brigitte macht eine Reise ins Paradies einfach unvergessen. Wir lieben an Hawaii vor allem auch den Slowmotion-Modus, den die Hawaiianer so treffend als „hang loose“ bezeichnen. Dieses Gefühl der Unbeschwertheit und Leichtigkeit wünschen wir allen, die Hawaii irgendwann einmal besuchen – vielleicht sogar geplant von „BeBack Hawaii“ - ALOHA!

www.bebackhawaii.smugmug.com